Ihre blauen Augen leuchten, wenn sie voller Begeisterung von Ihren Tomatensaucen spricht. Ihren Beruf als erfolgreiche Marketing- und PR-Managerin hat Hermina Deiana kurzerhand gegen die Produktion von Tomatensaucen in Italien getauscht.

Die AffinitĂ€t der gebĂŒrtigen Kroatin zu Italien kommt nicht von ungefĂ€hr. Sie studiert Italienisch in Heidelberg, arbeitet mehrere Monate in Rom und Neapel, wo sie bei Freunden die hausgemachte Tomatensauce kennen und lieben lernt. Das Besondere an dieser Tomatensauce ist, dass sie jedes Jahr im August aus frischen Roma-Tomaten als Vorrat fĂŒr das ganze Jahr eingekocht wird, natĂŒrlich unter Anleitung von Hermina höchstpersönlich. Doch erst viele Jahre spĂ€ter beim Kochen fĂŒr ihre Kinder entsteht daraus ihre Business Idee. Wie es dazu kam, welchen Freuden und HĂŒrden sie auf diesem Weg begegnete und wie man es schafft als One-Woman Show so viel MedienprĂ€senz zu bekommen, erfĂ€hrt ihr in Episode 32.

Mehr ĂŒber Hermina Deiana:
https://hermina-tomatensauce.de/

Facebook

Instagram

YouTube

HĂŒpf doch mal schnell auf Instagram! Dort gibt es jetzt ein tolles
Gewinnspiel bei dem ihr 3 tolle Packages mit der leckeren Salsa Paradiso gewinnen könnt.

Du möchtest eine Werbeeinschaltung fĂŒr dein Unternehmen auf Lunch Break Stories? Ab sofort gibt es die Möglichkeit fĂŒr Kooperationen und Sponsoring. Interesse? Dann bitte eine E-Mail an: info@lunchbreakstories.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.