Über TrĂ€ume, Werte und Selbstbestimmung

Angelika Pretterhofer und Sarah Stieber sind die Frauen hinter der Marke Gretel. Beide ĂŒber viele Jahre in Konzernstrukturen tĂ€tig. Beide zwei Persönlichkeiten, die im Leben ungern Kompromisse eingehen.
Begonnen hat ihre gemeinsame Reise Richtung „Gretel“ schon vor Jahren mit dem Philosophieren ĂŒber die Zukunft, den Möglichkeiten einer Frau um die 30 und dem Drang, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Irgendwann wurden die Gedanken zu Papier gebracht und die Idee geboren, ein Produkt auf den Markt zu bringen, das die Werte der GrĂŒnderinnen widerspiegelt und das so viel mehr ist als ein paar Meter Stoff. In dieser Episode sprechen die beiden warum sie gegrĂŒndet haben, ĂŒber ihre Learnings und Tipps fĂŒr andere Unternehmerinnen, warum es sich lohnt seinen Werten treu zu bleiben und vieles mehr.

Mehr ĂŒber Gretel Poetry:

Webseite: www.gretel-poetry.com

Facebook: www.facebook.com/gretel.poetry/

Instagram: www.instagram.com/gretel_poetry/

Weitere Projekte der beiden:

www.sana-comfort.com

www.oekopark-almenland.at

Bitte voted fĂŒr mich! 🙂 Ich bin fĂŒr den Steirerin Award 2020 in der Kategorie „Die Macherin“ nominiert worden und bis Juni kann man tĂ€glich fĂŒr mich voten. Ein kleiner Klick fĂŒr dich, eine riesen Freude fĂŒr mich. 😉
http://www.diesteirerin.at/events/200403_awards_voting_macherin/

Mehr Infos, Podcast Folgen und BlogbeitrÀge, findest du auf:
www.lunchbreakstories.at
Werde Teil der Community und vernetzte dich auf www.instagram.com/lunchbreakstories
Du wĂŒrdest gerne eine tolle Powerfrau als Gast fĂŒr diesen Podcast oder dich selbst nominieren, dann schreibe bitte eine E-Mail an: info@lunchbreakstories.at

FĂŒr Kooperationen und Sponsoring bitte auch eine E-Mail an:
info@lunchbreakstories.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert